Für Energie-Pioniere,
die mehr bewegen wollen:
Avacon e-Load

 

 

Wie werden wir im Jahr 2020 wohnen? Und wie wird sich die Energiewende auf unseren Alltag auswirken? In Stuhr und Weyhe leben wir die Antworten auf diese Fragen.


Denn hier ist die Energie-Zukunft schon heute zu Hause. Zum Beispiel in den Haushalten des e-Home Energieprojekts 2020: Dreißig Familien leben, wohnen und arbeiten hier mit der Energie von morgen – dank:

 

 

  effizienten
Photovoltaikanlagen
    nachhaltiger
Elektromobilität
         
  intelligenten
Stromnetzen
    effektiven 
Batteriespeichern














Die Zukunft der Energie ist aber nicht nur in den Häusern des e-Home-Projekts Gegenwart. Mit intelligenten Stromnetzen ermöglichen wir schon heute die Einspeisung von erneuerbaren Energien und gehen neue Wege der Energieversorgung. So werden aus Bürgern Wegbereiter der Energiewende. Und echte Energie-Pioniere.


Die Zukunft fährt auf der Straße:
mit Avacon e-Load.


Die dreißig Familien des e-Home-Projekts sind schon heute Vorausfahrer in Sachen Elektromobilität. Wir finden, dreißig sind erst ein Anfang.

Um noch mehr Menschen für die Kombination aus regenerativer Energieerzeugung und nachhaltiger Elektromobilität zu begeistern, unterstützen wir die elektrischen Vorausfahrer in den Landkreisen Diepholz und Nienburg/ Weser – mit dem Avacon-Förderprogramm e-Load. Wenn Sie in Zukunft also lieber Strom laden, statt Benzin zu tanken, sichern Sie sich jetzt Ihre e-Load Förderung. Schreiben Sie einfach eine Mail an e-load@avacon.de. Und fahren Sie elektrisch voraus.

 



     

Was ist das e-Load Förderprogramm?

Mit e-Load unterstützt Avacon Ihren Kauf eines Elektroautos oder Plug-in-Hybriden mit einer Fördersumme in Höhe von 2.020 Euro.

 
         
   
         
  icon teilnehmer weiß  

Wer kann an e-Load teilnehmen?

Jeder, der sich für den Kauf eines neuen Elektroautos entscheidet und über eine funktionsfähige und ans Avacon-Stromnetz angeschlossene Photovoltaikanlage verfügt.

 
         
   
         
  icon termin weiß  

Ab wann kann ich teilnehmen?

Förderberechtigt sind alle Interessenten in den Landkreisen Diepholz und Nienburg/Weser, die sich ab dem 1. April 2015 für den Kauf eines förderberechtigten Autos entscheiden.

 
         
   
    Download
Flyer
 
     
    Download
Förderprogramm
 
     
    Download
Förderantrag
 
       
         
 

 

 

Ansprechpartner

Landkreis Diepholz

Eileen Schöne

T  04242 695-32677

M e-load@avacon.de
Avacon AG
Am Winklerfelde 1
28857 Syke



Landkreis Nienburg/Weser
Ralf Thäsler

T  05021 989-32147

M e-load@avacon.de

Avacon AG
Bürgermeister-Stahn-Wall 1
31582 Nienburg/Weser

 

 

© Avacon Internet 2015     Impressum         Disclaimer